Hinweis

Sportmedizin

Aufgabe des Sportmediziners ist es, die Patienten in ihrer Sportausübung und Trainingsgestaltung zu beraten, insbesondere um Unfälle oder Verletzungen zu vermeiden sowie Sportverletzungen und Sportschäden möglichst früh zu erkennen und zu behandeln. Ein weiteres Feld der Sportmedizin ist die Leistungsdiagnostik und die Beurteilung sportlicher Belastbarkeit.

Sportmedizinische Diagnostik und Beratung ist entscheidend abhängig vom Tastbefund an Muskeln und Gelenken, erst in zweiter Linie sind auch technische Untersuchungen wichtig! Da häufig Verletzungen oder chronische Schäden der Weichteile beurteilt werden müssen, ist bei den technischen Verfahren neben dem Röntgenbild oftmals eine Ultraschalluntersuchung oder ein Kernspintomogramm durchzuführen.

 

Speziell für sportmedizinische Fragestellungen werden in der Praxis angeboten:

konservative Maßnahmen

  • Diagnostik und Behandlung aller Arten von Sportverletzungen, z.B. Umknicken im Sprunggelenk, Knieverletzungen oder Schulterverletzungen bei Überkopfsportarten
  • Klassische Stosswellenbehandlung bei Tennis-/Golferellbogen, Fersensporn und Achillessehenenbeschwerden
  • TriggerpunktStosswellen-Therapie (TST) bei Muskelüberlasungssyndromen
  • Viscosuppelmentation großer und kleiner Gelenke (sog. "Knorpelaufbauspritzen")
  • Magnetfeldtheapie
  • Chirotherapie bei Blockierungen der Wirbelsäule und der Extremitäten
  • Diagnostik des Muskelstatus und muskulärer Ungleichgewichte
  • Individuelle Fitnessberatung
  • Schulsportuntersuchungen
  • Beurteilung der sportlichen Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit im Wachstum
  • Computergestützte Abschätzung der späteren Erwachsenengröße bei Kindern und Jugendlichen

 

operative Maßnahmen

  • Arthroskopische Gelenkoperationen (u.a. Knie: arthroskopischer Ersatz des vorderen Kreuzbandes, Seitenbandrekonstruktionen, am Schultergelenk: Labrum-, Rotatorenmanschetten- und Bicepssehnenankerverletzungen)
  • Offen chirurgische Revisionen aller Extremitätengelenke
  • Weichteileingriffe aller Extremitäten
  • Spezialisierte handchirurgische Eingriffe
  • Minimalinvasive Wirbelsäulentherapie
  • Bandscheibenchirurgie bis hin zur Bandscheibenendoprothetik
  • Fußchirurgische Eingriffe an Vor-, Mittel- und Rückfuß

 

Unsere Mission

Sie und wir wollen das selbe -
das Beste für Ihre Gesundheit!

Deshalb bieten wir Ihnen in unserer Praxis das gesamte klassische Spektrum der operativen und nicht operativen Orthopädie sowie Neurochirurgie.

Impressum
Nehmen Sie Kontakt auf!
Kontakt OCG Augsburg