Hinweis

Joomla 1.6 wird benötigt!

Zeigt her Eure Füße - Orthopäden gehen in die Schule!

"Zeigt her eure Füße" - sol lautete das erfolgreiche Motto der bundesweiten Kampagne des Berufsverbandes der Orthopäden und Unfallchirurgen (BVOU e.V.).  Im Mittelpunkt standen die kleinen Patienten. Im Rahmen des Aktionstages besuchten Dr. Günther Fuchs und Dr. Alexander Wendeborn von der OCG Augsburg die Franz-von-Assisi-Schule.

Die Aktion Orthofit hat zum Ziel, das Bewusstsein in der Bevölkerung zu schärfen und aufzuzeigen, wie wichtig kontinuierliche Bewegung und Vorsorge sind, um bleibende Schäden und drohende Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen zu vermeiden. Gerade bei ihnen kann durch eine aktive Lebensweise und rechtzeitige Prävention Schäden vorgebeugt werden. Mehrere hundert Orthopäden nahmen an dieser bundesweiten Veranstaltung teil. Ein Ziel der Aktion: Die jungen Patienten sollen wieder mehr Spaß an gesunder Bewegung entdecken.

Um Schulkindern dieses Bewusstsein zu vermitteln besuchten die Orthopäden Dr. Günther Fuchs und Dr. Alexander Wendeborn fünf Klassen der Franz-von-Assisi-Schule und trafen dort begeisterungsfähige Kinder. In einer interaktiven Lernatmosphäre zeigten sie den Kindern wie wichtig die Füße für den Körper sind. Spaß, Lernen und Bewegung gehen gut zusammen. Die Füße tragen uns durch unser ganzes Leben. Hierbei verfügen sie über eine Vielzahl von Fähigkeiten. Dr. Wendeborn war in den drei  1. Klassen der Franz-von-Assisi-Schule begeistert vom Schwung, mit dem die Kinder zunächst dem theoretischen Teil folgten und sich dann von ihren Füßen durch die Bewegungsspiele tragen ließen.

 

Fotos

schule1schule2

Die Kinder der Klassen 4 weiß und 4 hellblau brachten schon jede Menge Vorwissen mit. So fiel es Dr. Fuchs mit seinem "Assistenten", dem Skelett Humprey leicht, die theoretischen Grundlagen zu vermitteln. Danach demonstrierte er den typischen Ablauf einer orthopädischen Untersuchung.

schule3schule4

Anschließend überzeugten sich auch die Viertklässler bei den Bewegungsübungen mit Elan von den manigfaltigen Fähigkeiten ihrer Füße. 

schule5schule6

Zur Belohnung konnte am Ende jeder Schüler eine Urkunde mit dem eigenen Fußabdruck mit nach Hause nehmen. Rektorin Birgit Conrady zog ein postives Fazit des Aktionstages. Ausreichende Bewegung ist wichtig, damit die Füße ihre Funktion in vollem Maße behalten.

Die OCG bedankt sich bei den Lehrern der 1. und 4. Klassen, die diesen Tag in der Schule erst ermöglicht und mitgetragen haben. Mehr Informationen zu "Zeigt her eure Füße" gibt es auch auf der Homepage www.aktion-orthofit.de.

Unsere Mission

Sie und wir wollen das selbe -
das Beste für Ihre Gesundheit!

Deshalb bieten wir Ihnen in unserer Praxis das gesamte klassische Spektrum der operativen und nicht operativen Orthopädie sowie Neurochirurgie.

Impressum
Nehmen Sie Kontakt auf!
Kontakt OCG Augsburg